Spunktexte  23 & 24
 
Tief unter der Haut
(T.: Michael Berens, M.: Spunk)

Mir fällt nichts ein, der Kopf ist so leer.
Dich zu verdrängen, fällt mir so schwer.
Das Hoffen und Bangen hatte keinen Zweck,
das Boot meiner Träume hat nun ein Leck.

Ich weiß noch wie´s anfing, was um mich geschah.
Ich war nicht mehr Ich, wenn ich dich sah.
Dies neue Gefühl war hart aber schön,
du wirbelst in mir wie ein warmer Fön.

Refrain:
All die Zeit, die wir zusammen verbrachten,
miteinander fuhren, tanzten und lachten,
für dich war es nicht mehr als ein wenig Spaß,
doch bei mir war´s etwas,
was tief unter der Haut saß.

Ich wollte so sein, wie ich immer war,
vernünftig, normal und meist alles klar.
Keine Ecken und Kanten solltest du sehn,
doch trotzdem läßt du mich jetzt im Regen steh´n.

Refrain:
All die Zeit, die wir zusammen verbrachten ...

Join a life
(T.: Michael Berens, M.: Spunk)

It´s evening and I´m dreaming,
about a girl like you.
You got through my feeling,
but it´s the best thing you can do.

Refrain:
I see something love in your eyes.
Now itís the best time to join our lifes.


I´m listening to your soft voice,
I like the tender words,
it´s wonderful after all day noise,
to be with you, at first.

Refrain:
I see something love in your eyes.
Now itís the best time to join our lifes.


I need your embrace and tenderness,
I feel devotion in your kiss.
You broke my heart with your carees,
when I´m alone it´s you that I miss.

Refrain:
I see something love in your eyes.
Now itís the best time to join our lifes.


 
Druckereinstellung: Querformat